OP-Masken

OP Makse Typ II-R

Maximaler Schutz vor infektiösen Keimen

Dank der hohen bakteriellen Filterleistung über BFE 98 % eignet sich der Mundschutz vor allem für Industrie und medizinische Bereiche in denen Hygiene & Sicherheit eine wichtige Rolle spielt.

Dank minimalem Atemwiderstand und weichem Vlies überzeugt die Maske durch ihren Tragekomfort.

Das 3-lagige Design gewährleistet die zuverlässige Filtration von infektiösen Keimen mit einer Effizienz von mehr als 98%. Mit einem adaptierbaren Bügel lässt sich die Maske dem Nasenrücken anpassen und sorgt für einen guten Dichtsitz. Dank weichen und elastischen Ohrschlaufen lässt sich die Maske einfach an- und ablegen.

Produktvorzüge

Maximaler Schutz und Tragekomfort:

  • 3-lagige Maske
  • Elastische Ohrschlaufen
  • Nasenbügel für guten Dichtsitz
  • Antibakteriell, latexfrei, glasfaserfrei
  • Hoher Spritzwiderstand
  • Höchste mikrobiologische Reinheit
  • Effektive bakterielle Filterleistung > 98%
  • Beste Atmungsaktivität für Typ II-R Gesichtsmasken

Anwendungsbereich

Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen, Polizei, Katastrophenschutz, etc.

Biologische & physikalische Anforderungen

Prüfung Leistungsanforderung Typ II-R

Ergebnis

  • Bakterielle Filterleistung (BFE) [%] nach EN 14683:2019 Anhang B  /  ≥  98
  • Atmungsaktivität [Pa/cm2] nach EN 14683:2019 Anhang C  / < 60
  • Spritzwiderstand gegen die Penetration von synthetischen Blut nach ASTM F1862 / ISO 22609:2004 mit geforderten Testdruck [kPa] 16,0  /  Keine Penetration (32 von 32 Masken)
  • Mikrobiologische Reinheit [KBE/g] nach EN 14683:2019 Anhang D  /  ≤ 30

Wechselintervall

Häufig, vor jeder Operation, bzw. bei sichtbarer Verschmutzung oder Durchfeuchtung, möglichst alle 2 Stunden; bei sichtbarer Kontamination sofort!

Details

  • Ausführung non steril
  • Version 3 lagig
  • Farbe weiß
  • Größe 17,5 x 9,5 cm

Materialeigenschaften 

SMS   /  PP-Spunbond + Meltblown Filter + PP Spunbond

Verstärkte PP-Außenlage für noch bessere Filter- und Schutzergebnisse.

Verpackung

100 Stück / Box = 1 VE Einmalgebrauch!

Lagerbedinbungen

  • Dunkel
  • Kühl (+5 bis +40°C)
  • Trocken

Haltbarkeit

  • 3 Jahre vom Herstellungszeitpunkt

Normen

Die medizinische Gesichtsmaske / Op Maske Typ II-R entspricht der EN14683:2019 und ist ein Medizinprodukt der Klasse 1.
Medizinische Gesichtsmaske getestet gem. EN 14683:2019+A1:2019. Mit der normgerechten Prüfung ist eine gute Schutz- bzw. Barrierefunktion des Materials gegenüber Mikroorganismen (z. B. Bakterien & Viren) belegt.

CE-Kennzeichnung

gem. MDD 93/42/EEC für Medizinprodukte der Klasse 1
Baumustergeprüft
ISO 13485 / 9001
Standard EN14683:2019+A1:2019.

 

Produkt-Datenblatt